Sonntag, 30. Dezember 2012

Es gibt im Leben viele Zeiten, das hier sind die guten



Also eigentlich wollte ich ja noch einen Jahresrückblickpost machen, aber um ehrlich zu sein, habe ich dazu jetzt überhaupt keinen Bock mehr. :D 
Scheint fast so, als ob Paula (Annalenas Katze) mein Lieblingsmotiv wäre. Vor allem das letzte Bild mag ich irgendwie. Die Farben sind eher eintönig, deshalb stechen ihre grünen Augen dann so heraus. Und ich mag den Verlauf von Licht zu Schatten. Ahh und ich liebe Philipp Poisel zur Zeit, ich könnte diesen wunderbar schönen Texten 24 Stunden lang zu hören! 

Samstag, 29. Dezember 2012

für keine Kohle dieser Welt


Ich blogge hiermit aus den Tiefen meines dunklen Zimmers. Ich hoffe immernoch, dass ich vom Licht meines Laptops irgendwann braun werde. egal. Die Bilder oben sind gestern entstanden, als Anni und ich mal kurz raus gegangen sind. Noch Minuten davor hat die Sonne total schön geschienen, aber dann als wir draußen waren, war sie weg. Mist. 
Wie auch immer, ich wünsch euch jetzt schon mal einen Guten Rutsch, obwohl morgen glaub ich noch ein Post kommt. :)

Mittwoch, 26. Dezember 2012

I feel part of everywhere


Ach ich liebe Weihnachten dieses Jahr.
Mein allerliebstes Geschenk waren Cake Pops, die mir Anni geschenkt hatte. OH GOTT DIE SCHMECKEN SO GUT! Der Weihnachtsfilm nimmt schon langsam Formen an. In meinem Kopf. Haha. Genießt eure Ferien!

Sonntag, 23. Dezember 2012

Happiness is only real when shared


Ich wünsche euch allen morgen ein schönes Weihnachten!
Ich hab mir übrigens vorgenommen ein kleines Weihnachtsvideo zusammenzuschneiden, weil ich mal wieder Lust hatte so ein Video zu machen. Also werdet ihr höchstwahrscheinlich eine abgespeckte Version davon zu sehen bekommen. Außerdem habe ich Elisabeth noch gar nicht für ihre Blogvorstellung gedankt! Danke. Und jetzt klickt alle auf ihren Blog, ich finde den nämlich mehr als lesenswert und er gehört zu meinen Lieblingen. :)
Falls GFC wirklich abgeschafft werden sollte, könnt ihr mich bei Bloglovin finden, den Button dazu findet ihr ganz unten in der Sidebar. Und >>hier<< kommt ihr noch zur Blogvorstellung von Jenny!
Wow, soviele Nachrichten heute.

Freitag, 21. Dezember 2012

christmas isn't far away


Seid ihr auch schon so in Weihnachtsstimmung? Ich freue mich ja schon seit Wochen darauf. Und natürlich auf die Ferien, die heute endlich angebrochen sind. Ich bin sooo froh, dass wir jetzt erstmal 2 Wochen Ferien haben. Letzten Dienstag war ich mit meiner Klasse in Erfurt, nochmal auf dem Weihnachtsmarkt. Naja wir waren die meiste Zeit eher so in der "City" (omg hahaha) und Weihnachtsgeschenke einkaufen. Ich hab immerzu mit meiner alten, analogen Kamera rumgenervt, damit der Film voll wird. Also werdet ihr bald wohl mal wieder richtige Menschen hier zu sehen bekommen. Also keine Shootings oder so, aber echte Gesichter. krass, mhh? Obwohl 2 meiner Freundinnen mal wollten, dass ich sie fotografiere. Das werden dann wohl wieder solche Umarmung-und-Küsschen + Wir-sind-ja-so-gute-Freundinnen Bilder werden. Aaaaaach. 

Freitag, 7. Dezember 2012

you're full of light


Und hier sind sie! Die wie immer standard-mäßigen Bilder, die mein Umfeld so hergibt! Mittlerweile hab ich meine Umgebung ja wohl auf jede nur erdenkliche Weise fotografiert. Und das zu fast allen Jahreszeiten. Ich frag mich, was ich nächstes Jahr überhaupt noch posten werde.
Aber irgendwie mag ich den Winter dieses Jahr. Ich mag, dass es so schön kalt frühs ist, weil dadurch mein müder Kopf irgendwie klarer und wacher wird. Ich mag dieses Geräusch, wenn man auf Pappschnee tritt und ich trete gerne auf Eis, um es knacken zu hören. Und ich liebe es Tee zu trinken und auch heißen Kakao.

Mittwoch, 5. Dezember 2012

we'll play hide and seek



1) ahh sehe ich da etwa Schokoäpfel in der unteren linken Ecke? mmh, yam. 2) Riesenrad beim Erfurter Weihnachtsmarkt. absolut geeignet für Suizidgefährdete. Keine Gurte, nichts. 3) Krass, wie viele Menschen das sind. Das ist einer der Gründe, warum ich Weihnachtsmärkte nicht so mag. An manchen Stellen wird man zerquetscht. 4) Bisschen Bokeh, weils so schön ist. 

Sonntag, 2. Dezember 2012

Hello, December


Schaut euch das an. Es hat endlich geschneit, woohoo. Ich hab gerade mega-verlängertes Wochenende, letzten Freitag frei und morgen dann nochmal. Fragt mich nicht, warum die das so gelegt haben. Am Freitag war ich in Erfurt auf dem Weihnachtsmarkt. Viel kann ich dem ja nicht abgewinnen, außer von den Fressbuden halte ich davon nicht viel. Ich verstehe nicht, was so schön daran ist, sich mehrere Stunden lang handgemachte Figürchen anzuschauen?! :D Aber ich kauf mir jedes mal eine Tüte gebrannte Mandeln und einen Schoko-Apfel. Was haltet ihr von Weihnachtsmärkten?