Sonntag, 5. Januar 2014

for the first time in forever


Yo Boyz and Girlz, Eva hat eine neue Brille!
Der Grund, warum ihr meine alte nicht oft zu Gesicht bekommen habt, ist simpel. Sie war hässlich. Die Art von Brille, die man sich aussucht, wenn man noch von dem Sisyphos-Schicksal überhaupt eine Brille zu brauchen, absolut niedergeschlagen ist. Nach ungefähr 5 Jahren habe ich mich gefangen und beschlossen, mir eine neue zuzulegen. Auf dem schwarz/weißen Bild kann man das schlecht erkennen (haha), aber sie ist dunkelbraun und ähnelt vom Muster her den Hornbrillen, die meine Uroma immer auf hatte. 

PS: Falls ihr irgendwann mal so zufällig durch eure erste praktische Fahrprüfung durchrasselt, lasst es euch von mir gesagt sein:  Kopf hoch, bei der Nachprüfung mehr konzentrieren, dann wird das besser. So war es jedenfalls bei mir und ich bin so froh, dass ich den Scheiß endlich hinter mir habe. HA-LE-LU-JAH. 

Freitag, 3. Januar 2014

polaroid action VIII




Hoffe ihr seid alle gut reingerutscht!
Die verstellten und verunstalteten Gesichter, die ihr hier sehen könnt, stammen von innerlich äußerst verstörten Menschen, die sich darauf eingelassen haben, sich vor meine Kamera zu stellen. Ein Fehler, den schon viele bereut haben. Zurecht. Ich bin manchmal immernoch beeindruckt, wie viel Gefühl in einer Geste und damit in einem Foto stecken kann. Schaut euch das mittlere Foto an. So viel Hass. Ich glaub das wird mein neuer Desktophintergrund.